Basenfasten-Kurse/Ernährungsberatung

Ernährungs- und Basenfastenkurse in Gruppen bei der VHS werden zur Zeit noch nicht angeboten. Bis zu einer Teilnehmerzahl von 5 Personen biete ich Basenfastenkurse nach Absprache an. Möchten Sie den Corona-Pfunden jetzt trotzen oder nach dem Lockdown Ihren Körper entsäuern? Dann melden Sie sich gern bei mir, wie können ggf. individuelle Termine planen.

Ich biete außerdem Ernährungsberatung zu diversen Krankheitsbildern (Bluthochdruck, Arthrose, Hauterkrankungen, Wechseljahre, im Rahmen einer Krebstherapie u.a.) .

Basenfasten im Hotel BeBio active in Tönning

Es können wieder Basenfastenkurse angeboten werden. Vom 29.08.2021 bis 04.09.2021 sind aktuell noch Plätze frei.

Nähere Informationen gern telefonisch oder auf der Website des Bio Hotels.

Immunsystem stärken – Darmsanierung

Gerade jetzt ist es wichtig, etwas für das Immunsystem zu tun. Neben einer gesunden Ernährung (siehe Basenfasten) sollten wir zunächst einmal für ein gesundes Darmmilieu sorgen.

Der Darm ist nicht „nur“ Verdauungsorgan, sondern nahezu 80% aller Immunzellen des Menschen befinden sich direkt hinter der Darmschleimhaut. Eine intakte Darmschleimhaut unterstützt die Verdauung, produziert Vitamine und bekämpft Krankheitserreger. Bei einer Schädigung der Darmschleimhaut durch z.B. chronische Erkrankungen, Stress, medikamentöse Therapien oder Umweltgifte ist unsere Immunabwehr geschwächt. Inzwischen gibt es umfassende Erkenntnisse über den Zusammenhang zwischen einem geschädigten Darmmilieu und zahlreichen Erkrankungen.

Ob und in welchem Maße ein Mangel an notwendigen Darmbakterien oder ein Umgleichgewicht vorliegen, stelle ich in meiner Praxis mithilfe einer gründlichen Anamnese und ggf. einer Analyse durch ein Labor fest. Nach Vorliegen der Ergebnisse erstelle ich einen individuellen Therapieplan.